26. März 2024
Reise der Verbandshengste in die Körbezirke startet!

Großen Zuspruch erhielt in den vergangenen Jahren die Reise der Verbandshengste durch einige Körbezirke – deshalb laden Geschäftsführer Sebastian Rohde und sein Team auch 2024 gerne wieder dazu ein. 

Im Rahmen dieser Termine zeigen sich insbesondere die jüngeren Vererber dem Publikum. Zum Greifen nahe sind die Hengste dann bei der Musterung an der Hand auf festem Boden. Nach Möglichkeit werden auch einige Fohlen gezeigt. Im Anschluss können Sie sich mit den anwesenden Mitarbeitern der Hengsthaltungs GmbH austauschen und natürlich auch einen Klönschnack mit den Züchterkollegen halten. 

Auftakt am 28. März in Dithmarschen
Im Rahmen des Turniers und des Freispringwettbewerbes in Friedrichskoog werden sich mehrere Verbandshengste den Züchtern präsentieren. Die jüngeren Hengste sind an der Hand zu sehen, die älteren auch am Sprung. Mit von der Partie werden die Dreijährigen Kantato v. Keaton-Casall (Manfred Birchler, Bilten), Karlo de Kalvarie v. Kassander van’t Roosakker-Sea Coast Don’t Touch Tiji Hero (Stal de Kalvarie, Westerlo) und United Pleasure v. United Way-For Pleasure (Rita Siebke-Baasch, Sarzbüttel) sein. Außerdem Corfu de la Vie v. Cumano-Lord (Haras de la Vie), Dubliner v. Dinken-Canturo (Philipp Freier, Landau) sowie Del’Arko d’Henvet v. Tsunami de Hus-Quartz de Frely (V. Debaque u. H. Carouge). Der Freispringwettbewerb des Körbezirks Dithmarschen startet um 16:30 Uhr, ab circa 19:00 Uhr zeigen sich dann die Verbandshengste. 

Adresse: Klinkerstraße 4, 25718 Friedrichskoog

Das sind die weiteren Termine:

4. April – Bordesholm
Adresse: Eckhof 1, 24582 Hoffeld
Uhrzeit: 17.00 Uhr

6. April – Stormarn-Lauenburg
Adresse: Dorfstr. 52, 23619 Badendorf
Uhrzeit: 15.00 Uhr 

9. April – Segeberg
Adresse: Voßhöhlerweg 2, 24643 Bredenbekshorst
Uhrzeit: 18.00 Uhr

11. April – Nordfriesland
Adresse: Meiereiweg 4, 25850 Behrendorf
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Ein Termin außerhalb Schleswig-Holsteins befindet sich noch in Planung.
Das Team der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH freut sich auf Ihr Kommen – eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Foto Janne Bugtrup: United Pleasure 

zurück