16. Juni 2022
Eintragungstour im erweiterten Zuchtgebiet: Änderung im Zeitplan
Tags

Am Freitag, den 17. Juni beginnt die diesjährige Eintragungs- und Prämierungstour im erweiterten Zuchtgebiet in Güstrow und Bernau. In der nächsten Woche ist das Team des Holsteiner Verbandes in Dänemerk, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen unterwegs. Der Termin auf der Hengststation Völz in Bienenbüttel/Edendorf am 25. Juni beginnt erst um 12.00 Uhr mit der Fohlenschau und Fohlenregistrierung. Die Eintragung der Stuten erfolgt im Anschluss.

 

Holsteiner Prämierungs- und Registrierungstermine 2022

 

Wichtig: Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle in Kiel (+49 (0) 431-3059960), wenn Sie die Deck-/Geburtsanzeige dem Verband zugesendet haben und der Registrierungs-/Prämierungstermin unmittelbar bevorsteht, Ihnen aber noch keine Prämierungsunterlagen vorliegen!

 

 

Hier geht's zum KATALOG!

Die Nachträge zum Fohlenkatalog erhalten Sie zeitnah zu den Prämierungs- und Registrierungsterminen in den jeweiligen Körbezirken hier.

Den Fohlenkatalog können Sie auch weiterhin direkt auf den Eintragungsplätzen oder im Büro des Holsteiner Verbandes in Kiel (Tel. +49 (0) 431-3059960) erwerben.

 

 (Foto: Oliwia Chmielewska)

zurück