22. November 2021
Verbandshengste siegreich in Elmshorn und Schenefeld

Rolf-Göran Bengtsson ging mit Zuccero und Catch am Samstag in Elmshorn an den Start. Zuccero siegte im S*-Springen mit Stechen und Catch platzierte sich im Stechen auf dem dritten Rang. Diese Woche wird Zuccero in Stockholm starten und Catch wird voraussichtlich in der nächsten Woche in Riesenbeck zum Einsatz kommen.

Unter Kimberly Kühl siegte Goldball in einer Dressurprüfung der Klasse M* beim Turnier in Schenefeld. Für die Vorstellung erhielt das Paar 68,28%. Bereits Anfang November stellte Goldball seine Qualität unter Beweis und platzierte sich in den Dressurprüfungen Kl. M* und M** jeweils auf dem dritten Rang in Großenwiehe.

 

Foto: Janne Bugtrup

zurück