14. Juni 2022
Ergebnisse der Verbandshengste: Million Dollar und Daymian in Balve

Während viele der jüngeren Verbandshengste am Wochenende bei den Landeschampionaten in Elmshorn am Start waren, reisten Million Dollar v. Plot Blue und Daymian v. Darco zu den Deutschen Meisterschaften nach Balve.

Million Dollar startete mit Sophie Hinners in der Meisterschaftswertung der Damen, das Paar rangierte in der Endabrechnung an zehnter Stelle. „Er sprang einfach fantastisch“, sagte Sophie Hinners nach ihren Ritten. „Leider hatten wir nach einer fehlerfreien Runde zum Auftakt jeweils einen unglücklichen Abwurf in den anderen beiden Prüfungen.“ Dennoch zeigte sie sich hochzufrieden mit der wachsenden Partnerschaft zu dem Hengst: „Er ist unheimlich ehrgeizig und hat eine super Einstellung.“ 

Daymian aus der Zucht von Matthias Wittke (Marienheide) ging in der mittleren Tour über 1,40 Meter mit Richard Vogel an den Start und platzierte sich einmal an dritter Stelle sowie im Finale auf der Silberposition. Über die Turnierplanungen der beiden Hengste in den kommenden Wochen wird hier wieder informiert. 

Foto: Stefan Lafrentz

zurück