20. Januar 2023
Erste Holsteiner Woche: Die Hengstanwärter sind online

Das erste Mal Holsteiner Körung im Februar: Vom 9. bis 11. Februar gehören die Holstenhallen von Neumünster ganz den Hengsten des Jahrgangs 2020 – das Lot ist jetzt online einzusehen. 

Von über 220 Hengsten bei der Vorauswahl wurden 67 zur Körung zugelassen und stellen sich ab Donnerstag, den 9. Februar, den strengen Blicken der Kommission. Den Auftakt des Events bildet traditionell die Pflastermusterung. Am Freitag steht das Freispringen im Fokus, ehe am Samstag die Körurteile verkündet werden. Anschließend folgt die Auktion der gekörten und nicht gekörten Hengste. Und eben diese sind ab sofort mit ausführlichen Pedigrees unter www.holsteiner.auction online einzusehen. Der Jahrgang ist von einer breiten Blutvielfalt geprägt. Von Vätern wie Casall, United Way, Colman und Cascadello I oder aber Cornet Obolensky und Diamant de Semilly stammen die Anwärter ab. 

Wer nicht live vor Ort dabei sein kann, sollte bei ClipMyHorse.tv einschalten – nach der Körung wird die Holsteiner Woche am Sonntag, den 12. Februar 2023, von der traditionellen Hengstpräsentation der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH abgerundet. 

Zur Kollektion

Zeitplan
Donnerstag, 09. Februar 2023

10.30 Uhr Musterung der Hengste auf festem Boden (Teil 1)
13.00 Uhr Musterung der Hengste auf festem Boden (Teil 2)
anschließend Hengste im Schrittring

Freitag, 10. Februar 2023
08.30 Uhr Freilaufen / Freispringen der Hengste
18.00 Uhr Springprüfung des CdS - Quali für die VR-Classics

Samstag, 11. Februar 2023
09.30 Uhr Vorstellung aller Hengste / Körentscheidung
13.30 Uhr Proklamation Siegerhengst
anschließend Auktion der Prämienhengste
anschließend Auktion der gekörten / nicht-gekörten Hengste
anschließend Jahrhunderthengst Casall
20.00 Uhr Züchter-Party in Halle 5

Sonntag, 12. Februar 2023
10.30 Uhr traditionelle Hengstvorführung der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH
15.30 Uhr Springprüfung des CdS - Quali für die VR-Classics

Tickets
Sichern Sie sich Ihre Tickets direkt über die Holstenhalle in Neumünster:

Holstenhallen Neumünster GmbH
E-Mail: info@holstenhallen.com
Fax: +49 4321 910 114 

oder buchen Sie Ihre Tickets direkt online:

Karten bestellen

Foto: Janne Bugtrup 

zurück