Privathengste

Neues von Privathengsten der Verbandsmitglieder

Dortmund: Calido I-Sohn gewinnt Großen Preis

Erstellt von Donata von Preußen am Montag, 26.3.2018

Denis Nielsen aus Isen hat mit DSP Cashmoaker den Großen Preis der Bundesrepublik in Dortmunds Westfalenhallen gewonnen.

 

 Damit siegte das Paar auch im Finale der MITSUBISHI MOTORS Masters League. Genau 40,59 Sekunden benötigten der Reiter und sein 12 Jahre alter Schimmel von Calido I aus einer Lafitte Mutter, um den Sieg “dingfest” zu machen. PM