Hengsthaltung

Infos von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Verbandshengste auf Erfolgskurs

Erstellt von Desiree Dann am Montag, 26.11.2018

Catch und Unlimited konnten die Springpferdeprüfung in ihrer Altersklasse gewinnen.

 

Die Springserie Nordic-Jumping-Events in Negernbötel ging am Dienstag und Mittwoch in die zweite Runde. Die Bereiterin der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH Ebba Johansson war auch hier mit drei Hengsten am Start.

Sie siegte mit dem fünfjährigen Colman-Calido I-Sohn Catch in der Springpferdeprüfung der Klasse L mit der Wertnote 8,6 in der zweiten Abteilung. Die erste Abteilung gewann Christian Hess mit der Uriko-Cartani-Tochter Untouched.

Mit Million Dollar wusste Ebba ebenfalls in Negernbötel zu überzeugen, so platzierte sich das Paar in der Springprüfung der Klasse M* an vierter und im M**-Springen an sechster Stelle.

Im M** und S*-Springen ging Quiran unter Ebba Johansson an den Start. Er blieb in beiden Prüfungen fehlerfrei und endete auf dem 10. bzw. 15. Platz.

 

Am Donnerstag sattelte Ebba Johansson die vierjährigen Hengste Unlimited und Castle Creek sowie Del Arko (5-jährig) in Friedrichshulde. In der Springpferdeprüfung der Klasse A* siegte der amtierende Landeschampion Unlimited mit der Note 8,5 und Castle Creek beendete die Prüfung als Zweitplatzierter in der zweiten Abteilung mit der Note 8,1.

In der Springpferdeprüfung der Klasse A** gelang Castle Creek erneut ein zweiter Rang (8,2) und Del Arko platzierte sich mit der Wertnote 8,0 auf Rang fünf.

Topics: Holsteiner Verbandshengste