Hengsthaltung

Infos von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Unlimited und Quibery - Landeschampions 2018

Erstellt von Desiree Dann am Dienstag, 12.6.2018

Die Landeschampionate der vier- und siebenjährigen Springpferde wurden heute bereits ausgetragen und  beide Prüfungen wurden von einem Hengst der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH gewonnen.

Unlimited v. Uriko-Casall (Klaus Thiedemann, Oesterwurth) siegte heute im Landeschampionat der vierjährigen Springpferde mit der Note 8,5. Unlimited qualifizierte sich am Montag mit Note 7,7 für das Finale des Landeschampionates und konnte sich heute deutlich steigern. Er überzeugte mit einer sehr souveränen Runde und gutem Springvermögen unter seinem Reiter Pashalis Ballas.

Auch bei den siebenjährigen Springpferden war die Präsents der Verbandshengste beeindruckten. Sowohl Casaltino und Quibery als auch Lamaze qualifizierten sich für das Stechen im Youngster-Springen der Klasse S. Doch Quibery v. Quintero-Caretino (Hobe Magens, Ottenbüttel) dominierte das Stechen am Ende mit einer schnellen, ganz souveränen Runde unter Bart van der Maat. 

 

Hier finden Sie alle Ergebnisse 
der Holsteiner Pferdetage!

 

Quibery_LC_2018-1Quibery mit Bart van der Maat

 

Unlimited_LC_2018Unlimited unter Pashalis Ballas

Topics: Holsteiner Pferdetage, Quibery, Unlimited