Hengsthaltung

Infos von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Sonniger Start in die Grüne Saison

Erstellt von Desiree Dann am Freitag, 5.4.2019

Die Hengste der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH absolvierten ihre ersten Turniereinsätze draußen. Bei schönstem Wetter wurde ein dreitägiges CdS-Turnier in Elmshorn abgehalten. 

Castle Creek v. Casall-Carthago platzierte sich unter Ebba Johansson in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** mit der Note 8,30 auf dem dritten Rang. Der sechsjährige Hengst Kingsroad (Kannan-Corofino I) wurde von Maximilian Gräfe in einer Springpferdeprüfung der Klasse L vorgestellt und beendete die Prüfung auf dem dritten Platz mit der Wertnote 8,30. Eine Springprüfung der Klasse L absolvierte Kingsroad ebenfalls ohne Abwurf und platzierte sich auf dem zweiten Rang.

Ebba Johansson brachte den Cassilano-Quick Star-Sohn Caracho nach einer Verletzungspause erstmals wieder an den Start. Einer Springprüfung der Klasse L beendete er mit einem Zeitfehler und in einer Springprüfung der Klasse M unterlief dem Paar ein Hindernisfehler. 

Bart van der Maat stellte "seine" Hengste ebenfalls in Elmshorn vor. Quibery blieb fehlerfrei in einer Springprüfung der Klasse M. Zuccero sprang fantastisch in einer Springprüfung der Klasse M** und beendete den Parcours mit einem Zeitfehler. Del Arko befindet sich seit Anfang des Jahres ebenfalls im Stall von Rolf-Göran Bengtsson zur weiteren Ausbildung und wurde von Bart van der Maat in einer Springprüfung der Klasse M* hervorragend vorgestellt.

 

VIDEOS:

Zuccero mit Bart van der Maat

 

Del Arko unter Bart van der Maat

Topics: Holsteiner Verbandshengste