Hengsthaltung

Infos von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

CdS Elmshorn: Crack siegt bei seinem ersten Turnierstart

Erstellt von Desiree Dann am Freitag, 17.5.2019

Am Dienstag und Mittwoch fand ein CdS-Turnier in Elmshorn statt.

Der vierjährige Schimmel-Hengst Crack ging hier seine erste Springpferdeprüfung der Klasse A* und konnte diese souverän mit der Note 8,6 unter Ebba Johansson gewinnen. 

Unlimited wurde von Maximilian Gräfe vorgestellt. In der Springpferdeprüfung der Klasse A** erhielt er die Note 7,7 und steigerte sich mit zunehmender Anforderung in der Springpferdeprüfung der Klasse L mit der Note 8,5. Das bedeutete den fünften Platz in dieser Prüfung. 

Ebenfalls im Beritt von Maximilian Gräfe ist der sechsjährige Hengst Kingsroad. Er platzierte sich in der Springpferdeprüfung der Klasse L an fünfter Stelle mit der Note 8,5. 

Der Colman-Sohn Catch überzeugte in der Springpferdeprüfung der Klasse L mit der Note 8,6, womit er auf dem 4. Platz rangierte. Am Mittwoch stelle Maximilian Gräfe Catch in einer Springprüfung der Klasse L vor, wo er sich ebenfalls an vierter Stelle platzierte. 

Bart van der Maat stelle Del Arko in einer Springprüfung der Klasse M* vor und beendete die Runde mit einem Zeitfehler. Das bedeutete Platz 18.

 

Foto: Janne Bugtrup

Topics: Holsteiner Verbandshengste, Turnierbericht