Handelsstall & Auktion

Aktuelles von der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH

Holsteiner Fohlenaukion auf dem deutschen Derby: Das ist das Lot

Erstellt von Carolin Tassius am Mittwoch, 2.5.2018

Was haben Casall, Clearway, Catch, Del Arko und Million Dollar gemeinsam? Ganz einfach: Alle diese Hengste der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH sind mit Nachkommen auf der Fohlenauktion im Rahmen des Deutschen Springderbys in Klein Flottbek vertreten.

Nach einer überaus gelungenen Premiere dieser Fohlenauktion auf dem traditionellen Derbyplatz im vergangenen Jahr, folgt kommende Woche die Fortsetzung. Denn dann wird Dr. Günther Friemel acht ganz besondere Holsteiner Fohlen am Fuße des VIP-Zeltes verauktionieren. Fünf Hengste und drei Stuten haben den kritischen Augen der Auswahlkommission standgehalten und es in den Katalog geschafft. Vier von ihnen haben das Aushängeschild der Holsteiner Zucht - den Caretino-Sohn Casall - zum Vater. Die anderen vier stammen ab von Clearway, Catch, Del Arko und Million Dollar. Jeder dieser Vererber ist eine Klasse für sich. Casall bedarf es eigentlich keiner Worte mehr. Clearway hat sich als Vater zahlreicher internationaler Sportpferde bereits einen Namen gemacht und die drei jungen Hengste Catch, Del Arko und Million Dollar haben sich in der jüngsten Vergangenheit vor allem durch ihre eigenen sportlichen Leistungen hervorgetan. So haben Catch und Del Arko kürzlich als überragende Sieger ihre Sportprüfungen für Hengste abgelegt, während der nun sechsjährige Million Dollar zum Seriensieger in Springpferdepüfungen avancierte.

Wenn Sie auf der Suche nach Nachwuchshoffnung von morgen sind, sollte Sie sich das Lot dieser besonderen Fohlenauktion nicht entgehen lassen! Das Team der Vermarktung rund um Dr. Jörgen Köhlbrandt steht Ihnen gern beratend zur Seite.

FOHLENAUKTION BEIM HAMBURGER DERBY HIER GEHT'S ZUM AUKTIONSLOT!

 

Topics: Fohlenauktion Derby