Handelsstall & Auktion

Aktuelles von der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH

Global Jumping Foals Auktion in Berlin: Im Schnitt 21.500 Euro

Erstellt von Carolin Tassius am Montag, 31.7.2017

Am vergangenen Samstag fand im Rahmen der Global Champions Tour Etappe in Berlin eine Fohlenauktion statt. In renomierte Hände wurden die vier Holsteiner Fohlen des Lots versteigert.

Für 26.000 Euro sicherte sich Prof. Dr. Bernd Heicke die Katalognummer 3. Er ersteigerte sich den Sohn des Cascadello I-Carrico (Peter Böge, Schönhorst). Kein Wunder, denn Casacello I - er steht ebenfalls im Besitz von Prof. Heicke - ist sein Lieblingspferd. Jedenfalls sagte er das einst über den einstigen Holsteiner Siegerhengst, der inzwischen selbst auf S***-Niveau erfolgreich ist.Cascadello_I_Carrico.jpg

Nr. 3 | Hengstfohlen v. Cascadello I - Carrico

24.000 Euro legte der Spanier Sergio Álvarez Moya (Titelbild) für die Katalognummer 12 an. Casall und C-Indoctro stehen im Pedigree der Stute (Wojciech Kasperski, PL- Nowy Tomysi), die aus dem direkten Mutterstamm von Contendro I und II stammt. Moya  hatte in der Vergangenheit schon öfter Glück mit Holsteiner-Blut: Eines seiner Top-Pferde ist der Contender-Sohn Carlo.

Casall_Indoctro.jpgNr. 12 | Stutfohlen v. Casall - C-Indoctro

Aus der Zuchtgemeinschaft Rörden von der Insel Föhr stammt das Quibery-Colman-Fohlen, das für 18.000 Euro in peruanischen Besitz wechselte. Und zwar an Napoleon Valdez, dessen Sohn Alonso Prado Valdez derzeit mit dem Casall-Sohn Chichester international erfolgreich ist. Überhaupt hatte Valdez mit Holsteiner schon oft ein gutes Händchen. So kaufte er zum Beispiel auf der vergangenen Elite-Auktion den Diamant de Semilly-Sohn Diamond.

 

Quibery_Colman.jpgNr. 9 | Stutfohlen v. Quibery - Colman

 

Für 14.000 Euro kaufte Ludger Beerbaum für seine LB Stables die Katalognummer 6. Es handelt sich dabei um ein Stutfohlen v. Colman-Carinjo (ZG Paulsen, Arlewatt). An diesem Fohlen dürfte Ludger Beerbaum nicht nur interessiert gewesen sein, weil es aus direkten Mutterlinie des Hengstes Lord Z stammt, sondern auch, weil er mit L.B. Convall bereits einen sehr erfolgreichen Colman-Sohn im Stall hat.

Global Jumping Foals Berlin ERGEBNISLISTE

Colman_Carinjo.jpgNr. 6 | Stutfohlen v. Colman - Carinjo

Auktionator_Burkhardt_Wahler.jpg
Auktionator Burkhard Wahler

Joergen_Koehlbrandt_Ove_Asmussen_Berlin_2017.jpgDr. Jörgen Köhlbrandt (Geschäftsführer Auktion) und Ove Asmussen (Verkaufsleiter)

Topics: Auktion