Handelsstall & Auktion

Aktuelles von der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH

Gemeinsam sind wir noch stärker

Erstellt von Desiree Dann am Freitag, 5.4.2019

Gestern fand ein Treffen mit Vertretern des Vorstandes des Holsteiner Verbandes, der Privaten Hengsthaltern, der Holsteiner Verband Hengsthaltung und der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH statt.

„Gemeinsam sind wir noch stärker“ - unter diesem Motto trafen sich die am gestrigen Abend Thies Beuck, Sven Völz, Carsten Lauck, Norbert Boley, Ronald Schultz und Roland Metz. Thema war die Werbeveranstaltung auf dem Hamburger Derby von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH. Seit 2 Jahren veranstaltet die Holsteiner Verband Hengsthaltung auf dem Hamburger Derby eine Fohlenauktion mit dem Hintergrund die 4- bis 7-jährigen Verbandshengste mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Diese Strategie von Norbert Boley die jüngeren Springhengsten, im Gegensatz zu den herkömmlichen Turnierauktionen, mehr ins Rampenlicht zu stellen, fand unter den Anwesenden großen Anklang. Diese Markenstärkende Vorgehensweise für das Holsteiner Pferd, soll für das Jahr 2019 auf die Privaten Hengsthalter erweitert werden. In diesem Zuge übernimmt auch die Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH die Aufgabe des Veranstalters der Fohlenauktion.  

Für alle Züchter eines Holsteiner Fohlens, die entweder einen Verbandshengst oder einen Hengst der Privaten Hengsthaltung in Schleswig Holstein benutzt haben ist die Teilnahme an der Vorauswahl möglich.  

Um die 4- bis 7-jährigen Hengste gezielt zu fördern liegt der absolute Auswahlfokus auch auf diesen Hengsten.

Um das Konzept dahingehend schlüssig zu halten und die Vermarktungschancen der ausgewählten Fohlen  zu erhöhen, verpflichten sich die Hengsthalter die 4- bis 7-jährigen Väter der ausgewählten Fohlen auf dem Derbyplatz unter dem Sattel zu präsentieren.

Nach diesem harmonischen und zielorientierten Treffen, wurde vereinbart, dass weitere Treffen dieser Art vierteljährlich stattfinden werden.

Topics: Fohlenauktion

-->