Der Verband

Nachrichten vom Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e. V.

Hengstleistungsprüfung: Ergebnisse der 14-tägigen Veranlagungsprüfung in Schlieckau

Erstellt von Dr. Astrid Weber am Donnerstag, 16.5.2019

Vom 02. bis 15. Mai fand eine weitere 14-tägige Veranlagungsprüfung für 4- und 5-jährige Hengste in Schlieckau statt.

14-tägige Veranlagungsprüfung 2019

Schlieckau 02.05.- 15.05.2019

Hengst

Intr.

Ch./T.

Lb.

T.

G.

S.

Rit. Ri.

Spr. Fr.

Rit. Fr.

Ges.

Dre.

Spr.

For Friendship VDL v. For Pleasure - Stakkato Gold

8,75

8,50

9,00

6,00

7,00

7,50

7,50

9,50

7,25

7,98

6,96

8,80

Quarante v. Quiran - Canto

8,25

8,00

8,50

7,00

8,00

7,00

7,50

9,00

7,75

8,03

7,41

8,65

Vergleichswert

8,43

8,45

8,41

6,75

7,79

6,91

7,48

7,82

7,53

7,59

7,24

7,77

 

Die Hengste wurden in folgenden Kriterien (in der Tabelle von links nach rechts) getestet: Interieur (Intr.), Charakter/Temperament (Ch./T.), Leistungsbereitschaft (Lb.), Trab (T.), Galopp (G.), Schritt (S.), Rittigkeit Bewertungskommission (Rit. Ri.), Springanlage Freispringen (Spr. Fr.), Rittigkeit Fremdreiter (Rit. Fr.), gewichtete Gesamtnote (Ges.), gewichtete dressurbetonte Endnote (Dre.), gewichtete springbetonte Endnote (Spr.).

 

Die nächsten Prüfungstermine und weitere Informationen zu den Hengstleistungsprüfungen finden Sie in der Rubrik  Hengstleistungsprüfung!

Topics: Hengstleistungsprüfung