Unikato

Untouchable — Caretino

Beschreibung von Unikato

Zu den Publikumslieblingen der Holsteiner Körung 2015 in Neumünster zählte ohne Frage der Untouchable-Sohn Unikato. Von der ersten Vorstellung an auf festem Boden, über das Freilaufen und Freispringen bis hin zur Vorstellung am Samstag überzeugte Unikato bei all seinen Auftritten. Der Junghengst zeigt sich sehr präsent in seiner Darstellung. Stark und geschlossen in seiner Oberlinie – in allem bestens proportioniert, so dass sein stattliches Stockmaß von 170 cm gar nicht auffällig erscheint. Für viele der älteren Experten war in Neumünster eine große Ähnlichkeit mit seinem Großvater Caretino, der vor 30 Jahren am selben Ort gekört wurde, sehr offensichtlich. Wie die allermeisten erfolgreichen Hengste und Sportpferde führt auch Unikatos mütterliche Abstammung auf eine in der Zucht und im internationalen Sport profilierte Linie, den Holsteiner Stamm 2543 der Familie Thiedemann, zurück.

Die Topvererber der europäischen Springpferdezucht beeinflussen das Pedigree dieses Youngsters maßgeblich. Jalisco, Heartbreaker sowie Carthago auf der väterlichen – Caretino, Lord, Landgraf I und Roman – auf der direkten mütterlichen Seite. Der Abstammung entsprechend erfüllt Unikato höchste Ansprüche in punkto Springen. Großes Vermögen, sehr gute Technik und Vorsicht sowie eine hervorragende Reaktion zeichnen ihn aus.

Seine 14-tägige Veranlagungsprüfung in Neustadt (Dosse) absolvierte Unikato mit einem guten Ergebnis. Seine Leistungsbereitschaf t und Springanlage im Freispringen wurden mit der Note 8,5 beurteilt. Die Note 8,0 erhielt er für seine Galoppade und seine Rittigkeit. Im Februar 2017 beendete Unikato seine Sportprüfung in Münster-Handorf mit einer gewichteten springbetonten Endnote von 7,86. Seine Galoppade wurde mit der Note 8,4 und sein Vermögen mit der Note 8,0 beurteilt.

Unikatos erster Fohlenjahrgang war sehr positiv. Er stellte auf den Holsteiner Fohlenchampionaten vier seiner Nachkommen vor, so u. a. ein Stutfohlen aus einer Casall-Capitol I-Mutter aus der Zucht von Klaus Thiedemann, Oesterwurth, welches den vierten Platz in Dithmarschen belegte. Insgesamt erhielten 50% seiner Fohlen eine Prämie, besonders ihre Typausprägung überzeugte.

Gedanken zur Anpaarung:

Aufgrund seiner konsolidierten Blutführung dürfte es Unikato gelingen, Springqualität nachhaltig an seine Nachkommen weiterzugeben. Seine Oberlinie ist geschlossen und stark bemuskelt, so dass er diesbezüglich in der Lage sein sollte, zu verbessern. Der Hengst ist in allen Exterieurpunkten sehr solide – es wäre wünschenswert, ihm blutgeprägte Stuten zuzuführen.

Pedigree von Unikato

1. Generation

2. Generation

3. Generation

4. Generation

Untouchable WPN

NLD003200103274

167 cm

Hors la Loi 2 SF

DE304045934395

164 cm

PapillonRouge SF

FRA00181499046E

168 cm

Jalisco B SF

FRA00175000588W

cm

Verboise SF

DE304048439065

cm

Ariane du Plessis II SF

FRA00188400115S

cm

Joyau D'Or A SF

FRA00175014728B

cm

Bouree SF

2763040419750

cm

Promesse WPN

NLD003NL9707488

164 cm

Heartbreaker WPN

NLD003198904335

166 cm

Nimmerdor AUS

DE304040014772

cm

Bacarole WPN

DE304040438183

cm

Chablis

DE321210195494

cm

Carthago SF

DE321210021987

cm

Cerrie

DE321210152888

cm

Symphonie III

DE421000069902

166 cm

Caretino

DE321210242583

168 cm

Caletto II

DE321210093778

169 cm

Cor de la Bryere SF

DE321210398168

cm

Deka

DE321210406603

cm

Isidor

DE321210038272

165 cm

Metellus

DE321210397268

cm

Corbala

DE321210381703

cm

Kilia I

DE321210320695

168 cm

Landgraf I

DE321210391966

170 cm

Ladykiller

DE306064000861

cm

Warthburg

DE321210320903

cm

Svettana

DE321210092480

166 cm

Lord

DE321210394067

cm

Maya

DE321210344875

cm

Nachkommen von Unikato

Lineare Beschreibung

Details von Unikato

Name:

Unikato

Lebensnummer:

DE421000409613

Stamm:

02543

Geburtsdatum:

14.05.2013

Farbe:

Braun

HLP:

14-Tage-Test 2016 in Neustadt (Dosse): Gesamt 7,88; Dres. 7,21; Spr. 8,33

Größe:

170 cm

Station:

alle

Decktaxe I:

Euro 350,- + MwSt. zzgl. Euro 150,- + MwSt. bei Trächtigkeit zzgl. Euro 100,- + MwSt. Fohlengeld

Decktaxe II:

Euro 350,- + MwSt. zzgl. Euro 450,- + MwSt. bei Trächtigkeit

Besamung:

siehe Bedingungen

Züchter:

Schoof Otto Boje

Hedwigenkoog

Eigentümer:

Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Elmshorn