Colman

Carthago — Lord

Beschreibung von Colman

Colman – weltweit begehrt. Aufgrund seiner Ausnahmevererbung haben sich zahlreiche Nachkommen von Springpferdeprüfungen bis hin zum internationalen Springen in der Champions League etabliert. Vererber dieser Qualität gibt es nur wenige. Belegt wird dieses durch die FN-Auswertung, in der er eine Spitzenposition mit einer Nachkommen-Gewinnsumme von über 1,5 Millionen € und über 120 S erfolgreichen Sportpferden einnimmt. Mit mehr als 30 gekörten Söhnen, zahlreichen Staatsprämienstuten und Auktionsspitzen im In- und Ausland ist Colman eine Ausnahmeerscheinung für die Zucht. Etliche Nachkommen haben sich mit Siegen und Platzierungen auf den Turnierplätzen auf der ganzen Welt in der Spitze des Springsports etabliert. So war unter anderem der Brite Robert Whitaker mit Catwalk siegreich in den großen Preisen von Lusanne, Vejer de la Frontera und Rom. L.B.Convall wurde 2016 überragender Sieger im Großen Preis von Aachen mit Philipp Weißhaupt. Cooper war siegreich und mehrfach platziert in Nationenpreisen mit René und Maurice Tebbel. Con Dios III war 2016 mit René Lopez bei den Olympischen Spielen in Rio de Jenairo am Start. Auch in Deutschland sind seine Nachkommen bei den großen Championaten vertreten. 2014 stellte er mit Cara Mia und Cooper 2 Silbermedaille-Gewinner bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren und Jungen Reiter. 2015 gewann Evi Bengtsson mit La Passion de Caballo Ulika die Deutschen Meisterschaften der Damen. 2016 wurde L.B. Convall Bronzemedaillen Gewinner bei den Deutschen Meisterschaften mit Philipp Weißhaupt. Setzen Sie auf Colman - Qualität und Einzigartigkeit.

Pedigree von Colman

1. Generation

2. Generation

3. Generation

4. Generation

Carthago

DE321210021987

171 cm

Capitol I

DE321210615475

169 cm

Capitano

DE321210398668

162 cm

Corporal

DE321210386463

cm

Retina

DE321210422403

cm

Folia

DE321210460603

167 cm

Maximus

DE321210385463

cm

Vase

DE321210313703

cm

Perra

DE321210044578

170 cm

Calando I

DE321210617974

165 cm

Cor de la Bryere SF

DE321210398168

cm

Furgund

DE321210475303

cm

Kerrin

DE321212110973

164 cm

Mambo

DE321210399969

cm

Fangelika

DE321210470403

cm

Rosenquarz

DE321210311879

162 cm

Lord

DE321210394067

168 cm

Ladykiller

DE306064000861

164 cm

Sailing Light

DE306064006849

cm

Lone Beech

DE306064953839

cm

Viola

DE321210312903

169 cm

Cottage Son

DE306064000244

cm

Ricarda

DE321210274003

cm

Faukasien

DE3212104649A3

160 cm

Marlon

DE306064001358

164 cm

Tamerlane

DE306064032852

cm

Maralinni

DE306064601950

cm

Leonore

DE321210169603

159 cm

Heidelberg

DE321210330141

cm

Antika

DE321215301602

cm

Details von Colman

Name:

Colman

Lebensnummer:

DE321210176396

Stamm:

0223B

Geburtsdatum:

09.06.1996

Farbe:

Schimmel

HLP:

100-Tage-Test Marbach 1999: Ges. 123,70/ Spr. 134,13/ Dres. 113,49

Größe:

169 cm

Station:

Bienenbüttel/Edendorf u. Wöhrden

Decktaxe I:

Frischsperma: Euro 700,- zzgl. 7% MwSt Besamungstaxe + Euro 700,- zzgl 7% MwSt Trächtigkeitstaxe

Decktaxe II:

TG Sperma: Euro 600,- zzgl. 7% MwSt pro Paillette

Besamung:

Frischsperma, TG Sperma

Züchter:

Meyn Klaus

Wesseln

Eigentümer:

Sven Völz

Bienenbüttel/Edendorf