Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH

Aktuelles von der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH

7.000 Euro für den guten Zweck

Erstellt von Christian Dietz am 07.11.16 18:00
Manfred von Allwörden ersteigerte den Pony-Hengst Harm v.d. Bonegraaf für den guten Zweck.
Vor der Auktion der Elite Reitpferde wurde der 2,5-jährige Pony-Hengst Harm v.d. Bonegraaf zu Gunsten von schwer kranken Kindern und Jugendlichen versteigert. Das Altonaer Kinderkrankenhaus hat eine hochspezialisierte Einheit, die Station „Lufthafen“ geschaffen, die Kinder, die auf eine Langzeitbeatmung angewiesen sind, betreut. Dank interdisziplinärer Teams und verschiedenster Fachrichtungen sind auch beatmungspflichtige Kinder mit komplexen Erkrankungen im Lufthafen bestens aufgehoben. In einem eigenen Bereich bietet der Lufthafen eine langfristige Wohn- und Lebensperspektive für Kinder, die nicht zuhause betreut werden können. Sie finden in einer Wohngruppe ein neues Zuhause, in dem die Aspekte Pflege und Förderung eng miteinander verbunden werden.

Wir danken dem großzügigen Spender, Herrn von Allwörden, und würden uns freuen, wenn auch Sie dieses Projekt mit einer kleinen Spende unterstützen würden.

Altonaer Kinderkrankenhaus
IBAN: DE05 2105 0000 1000 0190 36
SWIFT (BIC): HSHNDEHHXXX
HSH Nordbank AG

Stichwort „Lufthafen / Reiten“




Harm v.d. Bonegraaf wurde von der Jungzüchterin Mariella Schönwälder vorgestellt.
Foto: Janne Bugtrup

Topics: Auktion, Spendenaktion, Harm v.d. Bonegraaf