Diese Woche finden die ersten drei Eintragungsveranstaltungen in Ober-Ramstadt, Kenzingen und Ellwangen statt. Bei einigen Veranstaltungen wird das Team von Rimondo vor Ort sein und die Fohlenregistrierung und -prämierung übertragen.

Auf Empfehlung durch die entsprechenden Ordnungsämter, die den Veranstaltungen zugestimmt haben, wurden Zeitpläne und Ringeinteilungen geplant.

Hier finden Sie die Zeitpläne und Ringeinteilungen für Ober-Ramstadt, Kenzingen und Ellwangen

Die Zeitpläne und Ringeinteilungen für die nächsten Plätze werden jeweils 2-3 Tage vor dem jeweiligen Termin veröffentlicht!

Weiter müssen die geforderten Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, die zu dem jeweiligen Zeitpunkt gelten. Dazu gehört evtl. das keine Besucher zugelassen werden, d.h. dass nur die beteiligten Stuten-/Fohlenbesitzer und evtl. Vorführer an den Eintragungsterminen vor Ort sein dürfen. Auch diese Personen müssen den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand zueinander einhalten und ggf. Schutzmasken tragen. Vor Ort wird eine Liste ausliegen, in welche sich jeder mit Name und Kontaktdaten eintragen muss.

Die Veranstalter der Eintragungsplätze und das Team des Holsteiner Verbandes freuen sich, dass wir diese Veranstaltungen für unsere Züchter durchführen können und bitten alle um Mithilfe bei der Einhaltung der vorgegebenen Bestimmungen.

 

Holsteiner Prämierungs- und Registrierungstermine 2021

 

Foto: Oliwia Chmielewska