Wer sich fragt, was eigentlich aus Bella Donna (Peter Nagel-Tornau, Wangels) seit ihrem Verkauf nach Katar im Jahr 2014 geworden ist, bekam diese Woche eine Antwort. Denn die Baldini II-Calido I-Tochter, die mit Meredith Michael Beerbaums an den Olympischen Spielen in London teilnahm,  stellte am Mittwoch einen von zwei Siegerhengsten der westfälischen Körung in Münster-Handorf.
Vater des OS-registrierten Hengstes, der aus einem Embryotransfer hervorgeht, ist Cornet Obolensky. Auf der anschließend Auktion sicherte sich das Gestüt Bonhomme aus Werder an der Havel den Schwarzbraunen aus dem Holsteiner Stamm 7126 zum Spitzenpreis von 250.000 Euro. Neben dem Siegerhengst kamen einige weitere Köraspiranten aus Holsteiner Mutterstämmen.  Und zwar über Hengste wie zum Beipsiel Quintender, Aletto, Chin Champ, C-Indoctro, Landadel und zum Beispiel Contender.