Durch die Corona-Beschränkungen können die Vorführungen in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Über ClipmyHorse.TV bieten die Hengsthalter allen Interessierten die Möglichkeit, die Präsentation online zu verfolgen.

Die Hengstpräsentation der Hengststation Maas J. Hell findet am 7. Februar um 11.00 Uhr in Klein Offenseth statt.

Am 20. Februar um 14.00 Uhr präsentieren sich die Holsteiner Verbandshengste über ClipMyHorse.TV in Elmshorn den Züchtern und Interessierten.

Die Hengstschau der Privathengsthalter findet am 21. Februar um 15.00 Uhr ausschließlich via ClipMyHorse statt und wird aus der Reithalle in Negernbötel übertragen.

Weitere Informationen zu den Hengstvorführungen finden Sie in Kürze auf unserer Internetseite.

Foto: Janne Bugtrup