Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e. V.

Nachrichten vom Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e. V.

fischerWild Wave gewinnt Test-Event

Erstellt von Donata von Preußen am 14.08.19, 13:39

Die im kommenden Jahr stattfindenden Olympischen Spiele in Tokio werden ihre Schatten voraus.

Bei einem Test-Event auf Drei-Sterne-Niveau führten die Vielseitigkeitsreiter einen „Probelauf“ für die drei Reitsportdisziplinen durch.  Viele Nationen – mit und ohne Pferde – waren vertreten, um die Verhältnisse, die sie im kommenden Jahr erwarten, zu testen. Wie ist das Wetter? Sehr heiß und feucht. Wie sieht das Gelände aus? Sehr hügelig und kurvig. Und wie sehen die Wettkampfstätten und Stallungen aus? „Das Organisationskomitee hat alles bedacht,  und ist auf einem guten Weg, im kommenden Jahr tolle Spiele für den Pferdesport auszurichten“, befand der Vorsitzende des FEI-Vielseitigkeitsausschusses, David O’Connor (USA). Als Sieger dieser Prüfung gingen fischerWild wave v. Water Dance xx-Acobat II (ZG Marks/Muffels, Sommerland) und Michael Jung hervor. Horseware Nobleman v. Nekton-Candillo (Ursula Chojnacki, Stolpe) und Peter Thomsen belegten Platz sieben.