Einen großartigen Erfolg konnten Carjatan S und Christoph Wahler in Luhmühlen feiern.

Bei ihrem Debut auf Fünf-Sterne-Niveau belegte das Paar knapp geschlagen den zweiten Platz. Der Clearway-Galant Vert xx-Sohn aus der Zucht von Carl-Friedrich Söhrmann, Gr. Buchwald, war eins von lediglich zwei Pferden, das die Prüfung mit dem Dressurergebnis beendete. Auch der erst neunjährige fischerWild Wave v. Water Dance xx-Acobat (ZG Marks/Muffels, Sommerland) schlug sich unter Michael Jung bei seinem Debüt auf diesem Niveau mehr als beachtlich. Das Paar belegte Platz fünf.

Im CCI4* S kam der von Louise Romeike gerittene Cato v. Contendro I-Heraldik xx (ZG Schmidt, Naumburg) auf den vierten Platz. Vitali v. Contender-Heraldik xx (Günther Fielmann, Schierensee) wurde unter dem Neuseeländer Tim Price Sechster.

Weitere Erfolge von Holsteinern aus aller Welt finden Sie beim Klick auf den Button:

Holsteiner  Turnierergebnisse

Foto: Stefan Lafrentz