Tanzen und Feiern bis in die Morgenstunden. Adagio_de_Talma-4-415408-edited.jpg
Am 21. Januar 2017 verwandeln sich die Holstenhallen in Neumünster zum 18. Mal in die größte Festhalle Norddeutschlands. An diesem Abend feiern rund 5.000 Besucher, darunter Pferdesportler, -züchter und Pferdefreunde, das Top-Party-Ereignis im Norden.
Die Veranstaltung bietet alles, was eine lange Ballnacht spektakulär macht: Der Veranstalter, der Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V., hat für diesen Abend die wohl erfolgreichste Coverband Norddeutschlands, Tin Lizzy, eingeladen. Neben der erstklassigen musikalischen Unterhaltung wird es außerdem mobile Walking Acts geben. Auch der Comedian Shorty wird sich wieder unter das tanzende Reitervolk mischen und die Gäste mit seinen Tricks zum Lachen bringen.
Als Neuerung wird erstmals der Gastronomie-Bereich im Forum, dem Mittelpunkt zwischen allen Räumlichkeiten, zu finden sein und die Besucher mit vielen Köstlichkeiten verwöhnen oder einfach nur zum Relaxen einladen.
Wer sich dieses festliche Großereignis nicht entgehen lassen möchte, sollte sich schnell eine Karte besorgen. Im Kartenvorverkauf bis zum 16. Januar 2017 ist nur noch eine geringe Anzahl an Sitzplatzkarten verfügbar. Am Balltag wird die Abendkasse von 18:30 Uhr bis ca. 23:00 Uhr geöffnet.

Kartenbestellung sowie weitere Informationen finden Sie auf www.mervestelle.de