Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e. V.

Nachrichten vom Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e. V.

Ab sofort können Sie Ihr Fohlen wieder online melden!

Erstellt von Dr. Astrid Weber am 27.02.19 07:57

Neben der Einsendung der Geburtsmeldung per Post oder Email können Sie die Geburt Ihres Fohlens jetzt auch wieder online melden!

Für die Registrierung zum Online-Service benötigen Sie Ihre Mitgliedsnummer und ein selbstgewähltes Passwort.

Nach der Registrierung können Sie Ihren Stutenbestand, der die Voraussetzungen für eine Online-Meldung der Fohlengeburten erfüllt (eindeutige Meldung der Bedeckung, Stute ist für 2019 fortgeschrieben), einsehen. Nach der Online-Meldung entfällt die schriftliche Meldung per Post oder Email.

Sollte Ihre Stute nicht in der Liste aufgeführt sein, halten Sie bitte Rücksprache mit dem Hengsthalter.

 

Hier geht es zur Online-Geburtsmeldung

 

Weitere Informationen zur Fohlenregistrierung und zu den Prämierungsterminen finden Sie in der Rubrik Fohlen.

Das Büro des Holsteiner Verbandes in Kiel (+ 49 431 305 996 0) hilft Ihnen bei allen Fragen zur Fohlenregistrierung gerne weiter!

Topics: Fohlen, Online-Service, Fohlenmeldung