Am Sonntag, den 29. März 2020 veranstaltet der Körbezirk Steinburg ab 11.00 Uhr seinen 21.Freispringwettbewerb beim Holsteiner Verband.

Wie in den Vorjahren können 3- und 4-jährige Holsteiner Pferde, sowie 5-jährige ohne Platzierungen im Sport, aus allen Körbezirken des Holsteiner Verbandes genannt werden.

Als Richter haben wir Herrn Peter Schmerling, Gestütsleiter im Gestüt Lewitz, uns gut bekannt durch seine fachkundige Kommentierung der Pferde beim Landeschampionat, und Thomas Mohr, der für die Ausbildung der jungen Pferde im Gestüt Lewitz verantwortlich ist, eingeladen. Zwei sehr erfahrene Fachleute in der Beurteilung junger Pferde.

Auch in diesem Jahr stehen unsere Sponsoren, der Constanzehof in Hodorf, die Borba GmbH in Itzehoe, die Hengsthaltungs GmbH des Holsteiner Verbandes, die R+V Generalvertretung Birte Stapelfeldt sowie der Rathmann Verlag mit Pferd + Sport wieder großzügig an unsere Seite und sorgen für attraktive Gewinngelder.

Der Veranstalter hält sich eine Begrenzung der Teilnehmerzahl vor.

Anmeldungen durch Kopie der Eigentumsurkunde und Angabe einer Telefonnummer per Fax 04126/38486 oder per Post an

Alf Bartholomäus, Horster Landstraße 17, 25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop.  Weitere Informationen erhalten Sie unter 0175-2020577.