Ansprechpartner

  • Passfoto von Dr. Thomas Nissen

    Dr. Thomas Nissen

    Geschäftsführer und Zuchtleiter

    Tel.: +49 431 305996 0

    Fax.: +49 431 336 142

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Norbert Boley

    Norbert Boley

    Geschäftsführung der HV Hengsthaltungs GmbH

    Tel.: + 49 4121 49 79 0

    Fax.: + 49 4121 93629

    nboley@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Ronald Schultz

    Ronald Schultz

    Geschäftsführung Vermarktung & Controlling

    Tel.: +49 4121 4979 16

    rschultz@holsteiner-verband.de

    Verkaufsstall & Auktion

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Roland Metz

    Roland Metz

    Geschäftsführung Auktion & Vermarktung

    Tel.: +49 4121 4979-41

    Fax.: +49 4121 4979-77

    Mobil.: +49 171 436 4651

    rmetz@holsteiner-verband.de

    Verkaufsstall & Auktion

    Westerstraße 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Götz Hartmann

    Götz Hartmann

    Assistent der Geschäftsführung

    Tel.: +49 431 305996 1

    Fax.: +49 431 336 142

    hartmann@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Alexandra Bitter

    Alexandra Bitter

    Verkauf

    Tel.: +49 4121 4979 39

    Mobil.: +49 170 38 25 465

    abitter@holsteiner-verband.de

    Verkaufsstall & Auktion

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Sigrun Günther

    Sigrun Günther

    Verkauf Zuchtstuten & Fohlen

    Mobil.: +49 163 24 69 320

    sguenther@holsteiner-verband.de

    Verkaufsstall & Auktion

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Gérard Muffels

    Gérard Muffels

    Leiter Hengststall

    Tel.: +49 4121 924 14

    hengststall@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Heike Benzin

    Heike Benzin

    Besamungswart & Samenbestellung

    Tel.: +49 4121 924 14

    hengststall@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Michaela Riewesell

    Michaela Riewesell

    Samenbestellung

    Tel.: +49 4121 924 14

    hengststall@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Johanna Settgast

    Johanna Settgast

    Besamungswart & Samenbestellung

    Tel.: +49 4121 924 14

    hengststall@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Monika Boortz

    Monika Boortz

    Zentrale

    Tel.: +49 4121 4979 20

    mboortz@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Ulrike Borowski

    Ulrike Borowski

    Lohnbuchhaltung

    Tel.: +49 4121 4979 31

    uborowski@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Désirée Dann

    Désirée Dann

    Marketing

    Tel.: +49 4121 4979 46

    ddann@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Melanie Lehrke

    Melanie Lehrke

    Abrechnung & Deckgelder

    Tel.: +49 4121 4979 22

    mlehrke@holsteiner-verband.de

    Hengststall

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Heike Nitschmann

    Heike Nitschmann

    Finanzbuchhaltung

    Tel.: +49 4121 4979 26

    hnitschmann@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Kornelia Kindermann

    Kornelia Kindermann

    Sekretariat

    Tel.: +49 4121 4979 21

    kkindermann@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Petra Sahling

    Petra Sahling

    Zentrale

    Tel.: +49 4121 4979 20

    psahling@holsteiner-verband.de

    Verband Elmshorn

    Westerstrasse 93

    25336 Elmshorn

  • Passfoto von Dr. Stefanie Bergmann

    Dr. Stefanie Bergmann

    Auswärtige Mitglieder

    Tel.: +49 431 305996 51

    Fax.: +49 431 336 142

    bergmann@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Dr. Astrid Behrens

    Dr. Astrid Behrens

    Projektbetreuung

    Tel.: +49 431 305996 52

    Fax.: +49 431 336 142

    behrens@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Stephan Haarhoff

    Stephan Haarhoff

    Nachwuchsführungskraft

    Tel.: +49 431 305996 2

    Fax.: +49 431 336 142

    haarhoff@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Silke Stopp

    Silke Stopp

    Mitgliederverwaltung

    Tel.: +49 431 305996 4

    Fax.: +49 431 336 142

    stopp@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Bettina Mathiszyk

    Bettina Mathiszyk

    Hengstbuch

    Tel.: +49 431 305996 3

    Fax.: +49 431 336 142

    Mathiszyk@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Nicole Weßel

    Nicole Weßel

    Zentrale, Buchhaltung

    Tel.: +49 431 305996 0

    Fax.: +49 431 336 142

    wessel@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Alexandra Hoffmann

    Alexandra Hoffmann

    Buchhaltung, DNA-Abstammungsüberprüfung

    Tel.: +49 431 305996 3

    Fax.: +49 431 336 142

    hoffmann@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Inken Gräfin von Platen Hallermund

    Inken Gräfin von Platen Hallermund

    Jung- und Neuzüchterbeauftragte

    Tel.: +49 4382 938920

    Fax.: +49 4382 322

    Mobil.: +49 179 2969269

    iplaten@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Gut Friederikenhof

    23758 Wangels OT Friederikenhof

  • Passfoto von Silke Lepthien

    Silke Lepthien

    Holsteiner Shop

    Tel.: +49 431 530194 9

    shop@holsteiner-verband.de

    Online Shop

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Donata von Preussen

    Donata von Preussen

    Presse

    donatavpreussen@t-online.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Katarzyna Wolf

    Katarzyna Wolf

    Assistentin Zuchtbuchangelegenheiten

    Tel.: +49 431 305996 51

    Fax.: +49 431 336 142

    wolf@holsteiner-verband.de

    Verband Kiel

    Steenbeker Weg 151

    24106 Kiel

  • Passfoto von Katharina Wefers

    Katharina Wefers

    Assistentin Verkauf

    Tel.: +49 4121 4979-24

    Fax.: +49 4121 4979-77

    kwefers@holsteiner-verband.de

    Verkaufsstall & Auktion

    Westerstraße 93

    25336 Elmshorn

Veranstaltungen und Termine

Rechtliches > Datenschutzerklärung

Angaben gemäß DSVGO

Seit dem 25.05.2018 gelten europaweit neue Richtlinien zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe von Daten und zum Datenschutz. Dieses ist alles in der Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) geregelt.

Wir, der Holsteiner Verband und seine Tochtergesellschaften, bestehend aus dem Holsteiner Verband, der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH und der Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktion GmbH, setzen ebenfalls die Verordnung um. Im nachfolgenden Text klären wir über die Datenverarbeitung personenbezogener Daten auf.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

NAME UND KONTAKTDATEN DER FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e.V. (Holsteiner Verband)

Westerstraße 93
25336 Elmshorn
Deutschland

E-Mail: zucht@holsteiner-verband.de Tel. +49 (0)431 305 996 0
Fax: +49 (0)431 33 61 42

Holsteiner Verband Hengsthaltung GmbH

Westerstraße 93
25336 Elmshorn
Deutschland

E-Mail: hengststall@holsteiner-verband.de Tel. + 49 (0)4121 92414
Fax + 49 (0)4121 807728

Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktion GmbH

Westerstraße 93
25336 Elmshorn
Deutschland
E-Mail: info@holsteiner-verband.de

Tel. + 49 (0)4121 497924

Fax + 49 (0)4121 497977

NAME UND KONTAKTDATEN DES GEMEINSAMEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Frau Alexandra Hoffmann

Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e.V. (Holsteiner Verband) Steenbeker Weg 151

24106 Kiel
Deutschland

E-Mail: hoffmann@holsteiner-verband.de
Telefon +49 (0)431 305 996 3
Fax: +49 (0)431 33 61 42

Im Folgenden finden Sie alle Informationen zu

  • der Erhebung personenbezogener Daten von Mitgliedern des Holsteiner Verbands
  • der Erhebung personenbezogener Daten von Nutzern unseres Internetauftritts
  • der Erhebung personenbezogener Daten von unseren Vertragspartnern
  • Ihren Auskunfts-, Korrektur- und Widerrufsrechten.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VON MITGLIEDERN DES HOLSTEINER VERBANDES

Von den Änderungen durch die DSGVO sind auch die Altdatenbestände der bestehenden Mitgliedschaften betroffen. Mit dieser Veröffentlichung kommen wir unserer Aufklärungspflicht nach. Sofern ein Mitglied des Holsteiner Verbandes keinen Widerspruch gegen die Verwendung der Daten erhebt, gehen wir davon aus, dass die Mitglieder des Holsteiner Verbandes mit der Verwendung ihrer Daten im Rahmen dieser Hinweise einverstanden sind.

ERHEBUNG UND SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN SOWIE ART UND ZWECK UND DEREN VERWENDUNG

Wir, der Holsteiner Verband und seine Tochtergesellschaften, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung

(DSGVO), welche durch den Holsteiner Verband von seinen Mitgliedern im Rahmen der DSGVO erhoben werden.

Der Holsteiner Verband erhebt folgende Informationen über seine Mitglieder:

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Anschrift, Geburtsdatum, Kontodaten
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk), Faxnummer,
  • sonstige Informationen, die für die Durchführung der Mitgliedschaft im Holsteiner Verband notwendig sind, wie die Eigentumsverhältnisse und Stammdaten der beim Verband registrierten Pferde.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt insbesondere

  • zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben und der Interessen des Holsteiner Verbandes;
  • um Sie als Mitglied identifizieren zu können;
  • um Ihre Interessen als Mitglied im Holsteiner Verband angemessen wahrnehmen zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen;
  • zur Rechnungsstellung;

sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Verfolgung der satzungsgemäßen Ziele und Zwecke des Holsteiner Verbandes und zur Betreuung und Verwaltung der Mitglieder des Holsteiner Verbandes erforderlich.

Diese Daten können über eine gekündigte Mitgliedschaft im Holsteiner Verband hinaus im Rahmen der satzungsgemäßen Arbeit des Holsteiner Verbandes weiterhin verarbeitet werden.

Die für die Mitgliedschaft vom Holsteiner Verband erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Vereine gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von tierzuchtrechtlichen, steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (HGB, StGB, AO, ZVO, LPO etc.) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN DURCH DEN HOLSTEINER VERBAND UND SEINER TOCHTERGESELLSCHAFTEN SOWIE WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Als Empfänger der Daten gelten die entsprechenden Mitarbeiter und Tochtergesellschaften des Holsteiner Verbandes.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung der Mitgliedschaft erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an die Tochtergesellschaften, die Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktion GmbH und an die Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH, weitergegeben. Darüber hinaus erhalten beteiligte Dienstleister die personenbezogenen Daten nur, soweit es für die Durchführung der satzungsgemäßen Aufgaben des Holsteiner Verbandes und für die Durchführung von züchterischen Veranstaltungen und Leistungsprüfungen erforderlich ist. Dienstleister in diesem Sinne sind der Landeskontrollverband Schleswig-Holstein e.V. (LKV), die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), alle FN-angeschlossenen Zuchtverbände und die Certagen GmbH.

Im Rahmen der Online Auktionen des Verbands und seiner Tochtergesellschaften werden die ein angebotenes Fohlen und seinen Aussteller betreffenden Daten für die Durchführung der Auktion der Online-Auktionsplattform HORSEMEDIA zur Verarbeitung zur Verfügung gestellt. HORSEMEDIA ist berechtigt die übertragenen Daten zur Verarbeitung auf der Online-Plattform für die entsprechende Auktion Dritten zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen der Online-Auktionen können tierärztliche Atteste, sowie alle weiteren verkaufsrelevanten Daten eines angebotenen Fohlens von interessierten und registrieren Nutzern online eingesehen werden.

Bei Abschluss der Online-Auktion übermitteln der Verband und seine Tochtergesellschaften die Daten des Meistbietenden an den Aussteller zum Zwecke der Durchführung des Kaufvertrags.

Zur Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gehören auch die Veröffentlichung dieser Daten in Publikationen von Organen der Organisationen (gedruckte oder elektronische Medien) sowie die Veröffentlichung der personenbezogenen Daten im Rahmen von Zuchtschauen, Pferdeleistungsschauen und Leistungsprüfungen. Weitere Dienstleister in diesem Sinne sind der Rathmann Verlag GmbH & Co. KG, das Weiss Unternehmensmanagement sowie die ClipMyHorse.TV Operations GmbH.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den o.g. genannten Zwecken verwendet werden.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VON NUTZERN UNSERES INTERNETAUFTRITTS

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung im Folgenden informieren.

SSL- BZW. TLS-VERSCHLÜSSELUNG

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir weisen darauf hin, dass die allgemeine Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist außerhalb der SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung nicht möglich.

DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Sie haben die Möglichkeit jederzeit uns gegenüber Widerspruch gegen die Speicherung personenbezogener Daten aus berechtigtem Interesse einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerspruch unberührt. Eine weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet nicht statt, es sei denn, zwingende schutzwürdige Interessen unsererseits überwiegen in der nach gesetzlichen Vorgaben erfolgten Abwägung. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

SERVER-LOG-DATEIEN

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

  • Dies sind:
  • Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

KONTAKTFORMULAR

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns und HORSEMEDIA gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

REGISTRIERUNG AUF DIESER WEBSITE

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

KOMMENTARFUNKTION AUF DIESER WEBSITE

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen. Die im Rahmen des Abonnierens von Kommentaren eingegebenen Daten werden in diesem Fall gelöscht; wenn Sie diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle (z.B. Newsletterbestellung) an uns übermittelt haben, verbleiben sie jedoch bei uns.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

SOZIALE MEDIEN

Inhalte teilen über Plugins (Facebook, Google+, Twitter & Co.)

Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite nutzt dafür das eRecht24 Safe Sharing Tool. Dieses Tool stellt den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Button klickt.

Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons von Facebook, Google+, Twitter & Co. ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann.

Unsere Nutzer können die Inhalte dieser Seite datenschutzkonform in sozialen Netzwerken teilen, ohne dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

ANALYSE TOOLS UND WERBUNG

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sie haben die Möglichkeit jederzeit uns gegenüber Widerspruch gegen die Speicherung personenbezogener Daten aus berechtigtem Interesse einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerspruch unberührt. Eine weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet nicht statt, es sei denn, zwingend schutzwürdige Interessen unsererseits überwiegen in der nach gesetzlichen Vorgaben erfolgten Abwägung.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

DEMOGRAFISCHE MERKMALE BEI GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

GOOGLE RECAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP- Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Sie haben die Möglichkeit jederzeit uns gegenüber Widerspruch gegen die Speicherung personenbezogener Daten aus berechtigtem Interesse einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerspruch unberührt. Eine weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet nicht statt, es sei denn, zwingend schutzwürdige Interessen unsererseits überwiegen in der nach gesetzlichen Vorgaben erfolgten Abwägung.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

NEWSLETTER UND NEWSLETTERDATEN

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E- Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

PLUGINS UND TOOLS

YOUTUBE

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Servern mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie haben die Möglichkeit jederzeit uns gegenüber Widerspruch gegen die Speicherung personenbezogener Daten aus berechtigtem Interesse einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerspruch unberührt. Eine weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet nicht statt, es sei denn, zwingend schutzwürdige Interessen unsererseits überwiegen in der nach gesetzlichen Vorgaben erfolgten Abwägung.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

VIMEO

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

GOOGLE WEB FONTS

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie haben die Möglichkeit jederzeit uns gegenüber Widerspruch gegen die Speicherung personenbezogener Daten aus berechtigtem Interesse einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerspruch unberührt. Eine weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet nicht statt, es sei denn, zwingend schutzwürdige Interessen unsererseits überwiegen in der nach gesetzlichen Vorgaben erfolgten Abwägung.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VON UNSEREN VERTRAGSPARTNERN

Wir, der Holsteiner Verband und Tochtergesellschaften, erheben im Rahmen unserer jeweiligen Vertragsbeziehungen personenbezogene Daten nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Dies ist erforderlich, um das jeweilige Vertragsverhältnis reibungslos abwickeln zu können.

Von den Änderungen durch die DSGVO sind auch die Altdatenbestände der bestehenden Vertragspartnerschaften betroffen, sodass aufgrund der Umsetzung der DSGVO durch uns eine Anpassung der bisherigen Datenbestände im Rahmen der DSGVO zu erfolgen hat. Mit dieser Veröffentlichung kommen wir unserer Aufklärungspflicht nach. Sofern einer unserer Vertragspartner keinen Widerspruch gegen die Verwendung der Daten erhebt, gehen wir davon aus, dass unsere Vertragspartner mit der Verwendung ihrer Daten im Rahmen dieser Hinweise einverstanden sind.

ERHEBUNG UND SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN SOWIE ART UND ZWECK UND DEREN VERWENDUNG

Wir erheben im Rahmen der jeweiligen Vertragsbeziehung folgende Informationen über unsere Vertragspartner:

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Anschrift, Geburtsdatum, Kontodaten
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk), Faxnummer,
  • sonstige Informationen, die für die Durchführung der Vertragspartnerschaft notwendig sind.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt insbesondere

  • zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen;
  • um Sie als Vertragspartner identifizieren zu können;
  • um Ihre Interessen als Vertragspartner angemessen wahrnehmen zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen;
  • zur Rechnungsstellung;
  • sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, sowie der Betreuung und Verwaltung unserer Vertragspartner erforderlich.
Diese Daten können über eine beendete Vertragspartnerschaft hinaus im Rahmen unserer vertraglichen Pflichten gegenüber anderen Vertragspartnern weiterhin verarbeitet werden.

Die durch ihren Vertragspartner, den Holsteiner Verband oder eine seiner Tochtergesellschaften, erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Vertragsbeziehungen gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von tierzuchtrechtlichen, steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (HGB, StGB, AO, ZVO, LPO etc.) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN DURCH DEN HOLSTEINER VERBAND UND SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN SOWIE WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Als Empfänger der Daten gelten die entsprechenden Mitarbeiter und Tochtergesellschaften des Holsteiner Verbandes.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung der Vertragspartnerschaft erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Mitarbeiter des Holsteiner Verbands und der Tochtergesellschaften, die Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktion GmbH und an die Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH, weitergegeben. Darüber hinaus erhalten beteiligte Dienstleister die personenbezogenen Daten nur, soweit es für die Durchführung unserer vertraglichen Verpflichtungen und für die Durchführung von züchterischen Veranstaltungen und Leistungsprüfungen erforderlich ist. Dienstleister in diesem Sinne sind der Landeskontrollverband Schleswig-Holstein e.V. (LKV), die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), alle FN-angeschlossenen Zuchtverbände und die Certagen GmbH.

Im Rahmen der Online Auktionen des Verbands und seiner Tochtergesellschaften werden die ein angebotenes Fohlen und seinen Aussteller betreffenden Daten für die Durchführung der Auktion der Online-Auktionsplattform HORSEMEDIA zur Verarbeitung zur Verfügung gestellt. HORSEMEDIA ist berechtigt die übertragenen Daten zur Verarbeitung auf der Online-Plattform für die entsprechende Auktion Dritten zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen der Online-Auktionen können tierärztliche Atteste, sowie alle weiteren verkaufsrelevanten Daten eines angebotenen Fohlens von interessierten und registrieren Nutzern online eingesehen werden.

Bei Abschluss der Online-Auktion übermitteln der Verband und seine Tochtergesellschaften die Daten des Meistbietenden an den Aussteller zum Zwecke der Durchführung des Kaufvertrags.

Zur Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gehören auch die Veröffentlichung dieser Daten in Publikationen von Organen der Organisationen (gedruckte oder elektronische Medien) sowie die Veröffentlichung und Weitergabe der personenbezogenen Daten im Rahmen von Zuchtschauen, Pferdeleistungsschauen, Leistungsprüfungen und Vermarktungsvorgängen wie (Online-) Auktionen. Weitere Dienstleister in diesem Sinne sind der Rathmann Verlag GmbH & Co. KG, das Weiss Unternehmensmanagement, die ClipMyHorse.TV Operations GmbH und die HorseMedia GmbH.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den o.g. genannten Zwecken verwendet werden.

AUSKUNFTS-, KORREKTUR- UND WIDERRUFSRECHTE

Sie haben unabhängig des Widerspruchs gegen die Erhebung personenbezogener Daten aufgrund eines Berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f, 21 DSGVO das Recht• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass der Holsteiner Verband und Tochtergesellschaften die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E- Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

  • gemäß Art. 15 DSGVO unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht vom Holsteiner Verband erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links- node.html.

WIDERSPRUCHSRECHT

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an zucht@holsteiner- verband.de. Sie können den Widerspruch auch postalisch oder per Telefax an den Holsteiner Verband übermitteln.

WIDERSPRUCH GEGEN WERBE-MAILS

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E- Mails, vor.