Pressemitteilung

(Klein Offenseth) Die Hengststation Maas J. Hell ist am Montag, dem 2. August, Gastgeber des Fohlenchampionats in Klein Offenseth-Sparrieshoop. Wie in jedem Jahr lobt die Station ein Championat für Hengst- und Stutfohlen aus und vergibt Sachpreise für die bestplatzierten Fohlen. Das Fohlenchampionat wird am Nachmittag auf dem Gelände in der Horster Landstrasse 42 beginnen.

Gleichzeitig wird auf der Station auch die Registrierung und Prämierung durch den Holsteiner Verband stattfinden. In jedem Jahr nutzen 40 bis 50 Züchter die Chance, mit ihren Stuten und Fohlen auf der Hengststation Maas J. Hell zur Schau, Prämierung und zum Championat der Station anzutreten. Der Beginn der Veranstaltung ist ab circa 15:00 Uhr geplant. Zuschauer und Zuschauerinnen sind herzlich willkommen, sofern die Landesverordnung zum Schutz gegen die Corona-Pandemie dies ermöglicht.