Seine Vererbungskraft stellte Million Dollar mit seinem ersten Körjahrgang deutlich unter Beweis.

 

Bei der Körung der Süddeutschen Verbände am vergangenen Wochenende triumphierte ebenso der außergewöhnlich springende Million Dollar-Con Capitol-Sohn. Für den Spitzenpreis von 95.000 Euro ersteigerte Holger Hetzel den typvollen DSP-Champion.

Wir gratulieren dem Züchter Otmar Dittes und dem Aufzüchter Thomas Kögler zu diesem großartigen Erfolg und wünschen dem neuen Besitzer viel Erfolg.


Bereits im November vergangenen Jahres beeindruckten die Million Dollar-Söhne auf der Holsteiner Körung in Neumünster. Mit Milbridge stellte er den 2. Reservesieger in Holstein sowie mit Million Colours einen weiteren gekörten Sohn. In Mecklenburg wurde ebenfalls ein Sohn des Million Dollar aus einer Connor-Mutter gekört, Million Thoughts und auch in Oldenburg erhielt ein Million Dollar-Balou du Rouet Sohn ein positives Körurteil.

Insgesamt konnten somit bundesweit fünf Hengste aus dem ersten Jahrgang des Million Dollar gekört werden.