Neben Diarado, der sich als Vereber inzwischen einen hervorragenden Namen gemacht hat, ist zur Zeit ein weiterer Diamant-Sohn, der bei Züchtern in Holland und Belgien sehr gefragt ist. Nämlich Dominator Z. Umso größer ist die Freude darüber, dass die Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH für die Zukunft einen Sohn des Dominator a.e. Cassini I-Landjunge-Mutter im Angebot hat. Daikon, so sein Name, erhielt kürzlich anlässlich der Januar-Körung in Elmshorn die Zuchtzulassung.
Der Dominator-Sohn aus der Zucht von Manfred von Allwörden entspringt dem Holsteiner Stamm 18A2. Unter anderem der Derby-Sieger Calle Cool, das Ausnahmespringpferd Pikeur Dylon oder der derzeit im WBFSH-Ranking prominent platzierte Catwalk, sind Nachkommen dieses so bedeutenden Stutenstammes.    

-> Alle Informationen zu DAIKON finden Sie hier.  <-