Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Infos von der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH

Adagio dritter im Großen Preis von Fehmarn

Erstellt von Desiree Dann am 25.06.19 16:35

Unter Inga Czwalina überzeugte der Hengst Adagio de Talma im Großen Preis – Springprüfung Klasse S*** mit Stechen – und platzierte sich auf dem dritten Rang.

Im ersten Springen der Großen Tour, dem S*-Springen, blieb Adagio fehlerfrei mit einer sehr souveränen Runde. Am Sonntag im Großen Preis sprang Adagio wieder fantastisch unter Inga Czwalina und schaffte es mit einer fehlerfreien Runde ins Stechen. Auch im Stechen blieben Sie ohne Abwurf und platzierten sich an dritter Stelle.

In der Youngster Tour gingen Million Dollar und Caracho unter Ebba Johansson an den Start. Beide Hengste blieben in der Springprüfung der Klasse M* fehlerfrei. Für Caracho hieß es Platz neun in der dieser Prüfung. Auch im Finale am Samstag präsentierten sich Caracho und Million Dollar von ihrer besten Seite und Caracho beendete die Prüfung auf dem achten Platz.

Unter Ebba Johnasson startete ebenfalls der Hengst Uriko. Am Freitag absolvierte er in dem S*-Springen eine fehlerfreie Runde und am Samstag im S**-Springen beendete er die Prüfung mit lediglich einem Zeitstrafpunkt an 19. Stelle.

 

VIDEO:

Adagio_Fehmarn

 

Foto: Janne Bugtrup

Topics: Ergebnisse, Turnierbericht